Mandelblüte (c) Dirk Wohlrabe Fotolia

Mandel-Blütenzauber an der Deutschen Weinstraße

Exklusive Saisonauftaktfahrt mit Norbert & Karin

An der Deutschen Weinstraße wird die Natur früher als anderswo von der südlichen Sonne geweckt. Hier im Windschatten des Pfälzerwaldes steigen die Temperaturen in den Weinbergen und Tälern schnell an und mit ihnen die Lebenssäfte. Diesem Frühstart verdankt die Region den schönsten aller Frühlingsboten: die Mandelblüte. So klein und so zart sie auch ist, sie ist der Star. Mit rosafarbenen Wolken verzaubert sie die romantische Landschaft von Bad Dürkheim bis Bad Bergzabern in einen blühenden Park. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die Reisesaison 2019.

Leistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Zu- und Ausstieg an Ihrer Haustür
  • 3x Übern. im 4*-Hotel mit modernen
    Firstclass-Zimmern
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbüfett
  • 2x Abendessen vom großen Büfett
  • 1x Abendessen Pfälzer Vesperplatten
  • Einkehr und Weinprobe beim Winzer
  • Nutzung des Wellnessbereichs
    mit 2 Saunen und Dampfbad
  • Bademantel im Zimmer
  • Ausflüge lt. Programm
   
22.03.– 25.03.2019  4 Tage
  398,- €
Einzelzimmerzuschlag 60,- €
 

Mandelbäume (c) travelpeter - Fotolia

Neustadt an der Weinstrasse (c) pure-life-pictures - Fotolia.com

1. Tag: Willkommen in der Pfalz
Ein bisschen Toskana, ein wenig Elsass und viele Orte, die reich an Geschichte sind: Die Pfalz ist eine der reizvollsten Weinlandschaften Deutschlands. Entlang der Weinstraße gedeihen pralle Trauben, fruchtige Feigen und kernige Mandeln. Mittendrin beziehen wir unsere Zimmer in einem 4-Sterne- Wohlfühlhotel mit zeitgemäßen Komfort und einem Team, das seinen Beruf mit Freude ausübt.
Hier wurde eine Atmosphäre »zum Wohlfühlen« geschaffen. Wenn Sie kulinarische Vielfalt und ein gemütliches Ambiente lieben, dann sind Sie hier genau richtig!

2. Tag: Rosa Blütenträume bis ins Elsass
Der heutige Ausflug steht ganz im Zeichen der Deutschen Weinstraße. Entlang des Mandelpfads geht es über Bad Dürkheim bis Neustadt. Neustadt an der Weinstraße liegt im Herzen der Pfalz und lädt mit der historischen Altstadt und ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern zum Verweilen ein. In Gimmel-dingen gedeihen die Mandelbäume besonders gut. Gern kommt man hier her, um den Frühling in seiner schönsten Form zu erleben. In Edenkoben bei Landau steht das Schloss Villa Ludwigshöhe, die Sommer-residenz von Ludwig I., König der Bayern. Die Villa ist eine augenfällige Besonderheit unter all den Burgen und Schlössern, mit denen Rheinland-Pfalz so reich gesegnet ist.
Ein ganz besonders reizvolles Ausflugsziel befindet sich im Norden des Elsass. Die Stadt Wissembourg (Weißenburg) besticht durch seinen gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern mit großem Reichtum an architektonisch bemerkenswerten Bauten.

3. Tag: Naturpark Pfälzer Wald
Sanftes Weinland, üppige Obstplantagen, der Pfälzerwald mit stillen Tälern und murmelnden Bächen und ein mediterranes Klima – das ist die Deutsche Weinstraße. Zunächst unternehmen wir einen Ausflug in den Naturpark Pfälzer Wald. Der Pfälzer Wald ist das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands, rund 70 % sind Nadelgehölze. An der Weinstraße machen das Rebenmeer, Obstund Mandelbäume und der kastanienreiche Waldrand den besonderen Reiz dieser Region aus. Die darin eingebetteten Weindörfer besitzen besonders schöne und historisch gewachsene Ortsbilder. Auch die Gaumenfreuden kommen heute nicht zu kurz. Bei einer Weinprobe können Sie die guten Pfälzer Weine kosten. Sie sollten sich hier wohlfühlen und die reizvolle Landschaft mit allen Sinnen genießen! Das Staatsbad Bad Dürkheim empfängt uns mit seinem weltbekannten Riesenfass. Legen wir eine Pause ein und besuchen den wunderschönen Kurpark.

4. Tag: Heimreise
Wir bedanken uns recht herzlich, dass Sie unsere Gäste waren und freuen uns auf ein Wiedersehen. Die Reisesaison 2019 hat noch einiges zu bieten.

 

 

Copyright der Bilder auf dieser Seite:

Mandelblüte groß(c) Dirk Wohlrabe Fotolia
Mandelbäume (c) travelpeter - Fotolia
Neustadt an der Weinstrasse (c) pure-life-pictures - Fotolia.com

PDF

Ihre Reiseanmeldung nehmen wir gern in unserem Reisebüro in Biehla bei Kamenz entgegen oder telefonisch unter 0 35 78 / 30 37 02 oder per E-Mail an infoatbusreisen-behnisch.de oder Sie senden uns einfach hier unverbindlich Ihre Anfrage >> entgegen.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung