Sänger (c) Hotel Mariandl

Zu Gast beim „Singenden Wirt“ Stefan Dietl

im Musik- und Wellnesshotel Mariandl

Ankommen und sich Wohlfühlen – Urlaub zwischen Donau und dem Großen Arber. Mittendrin befindet sich Elisabethszell, die Heimat von Stefan Dietl, dem beliebten Hotelier und „Singenden Wirt“. Eine hervorragende Küche, Geselligkeit und Musikabende sind nur ein kleines Beispiel für bayerische Gastlichkeit im Musik- und Wellnesshotel Mariandl.

Leistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Zu- und Ausstieg an Ihrer Haustür
  • 4x Übern. im Hotel Mariandl
  • Begrüßungsgetränk
  • 4x reichhaltiges Frühstücksbüfett
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü mit Salat- und Dessertbüfett
  • 1x kalt-warmes Bayerisches Büfett
  • täglich Tanz- und Unterhaltungsabend
  • Kristall-Schifffahrt in Passau
  • Stadtrundfahrt Passau
  • Stadtrundfahrt Regensburg
  • Ausflüge lt. Programm
   
03.10. – 07.10.2021 5 Tage
  579,- €
Einzelzimmerzuschlag 52,- €
 

Regensburg (c) Val Thoermer - Fotolia.com

Donauschifffahrt (c) Donauschifffahrt Wurm & Noe GmbH & Co. KG

1. Tag: Anreise
Grüß Gott im „Mariandl“. Sie dürfen sich auf eine wohltuende familiäre Atmosphäre freuen, hier fühlt man sich einfach wie „zu Hause“. Die schönen Zimmer im Gästehaus Singender Wirt verfügen größtenteils über Balkon bzw. Terrasse und sind mit dem Lift erreichbar. Gemütlich und mit viel Liebe zum Detail sind die Restaurants ausgestattet. Das Team aus der Küche verwöhnt und begeistert jeden Genießer. Nach dem Abendessen ist Livemusik, Tanz und Unterhaltung angesagt. Und für alle die Entspannung suchen, ist die Wellnesslandschaft mit Dampbad, Sauna und Pool eine Empfehlung wert. Die Zeit, die Sie im „Mariandl“ verbringen, soll für Sie ein wunderbares Erlebnis werden.
 
2. Tag: Passau & Donau-Schifffahrt
Drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen – aus dem Westen die Donau, dem Süden der Inn und dem Norden die Ilz – machen die Landschaft am Dreiflüsseeck zu einer einzigartigen Schönheit. Dazu die barocke Altstadt, die von italienischen Meistern im 17.Jh. geschaffen wurde. Genießen Sie zunächst einen Teil der Stadt vom Wasser aus, denn Sie gehen an Bord eines eindrucksvollen Erlebnisschiffes. Auf einer ca. 2-stündigen Rundfahrt von Passau nach Kasten, Obernzell und zurück werden Sie von der Magie des Wassers verzaubert. In unserem unvergleichlichen Kristallschiff erleben Sie die faszinierende Welt der Nixe Isa in einem glitzernden Traum aus Wasser und Kristall! Lassen Sie sich von einmaligen Attraktionen an Bord begeistern, wie z.B. Kristallwasserspielen oder Neptuns Reich. Im Kristallschiff sind rund eine Million Swarovski-Kristalle verbaut! Im Anschluss zeigen wir Ihnen noch mehr von der Stadt. Von der Festung Veste Oberhaus genießen Sie einen hervorragenden Blick auf die historische Stadtkulisse.
 
3. Tag: Goldener Herbst im Bayerischer Wald Heute heißt es verkosten, schauen, staunen und die wundervolle Landschaft genießen. Unser erster Halt erfolgt in Bad Kötzting bei der Bärwurzerei Liebl. Sie erfahren nicht nur wie die edlen Tropfen hergestellt werden, sondern können diese auch verkosten. Bodenmais - die Perle des Bayerischen Waldes, liegt inmitten von herrlichen Hochwäldern am Südhang des Großen Arbers. Hier kommen wir an der weltberühmten Glasschleiferei „JOSKA“ nicht vorbei. Erleben Sie auch den Bayerischen Wald von seiner urigsten Seite und besuchen Sie mit uns den großen Arbersee, die landschaftliche Schönheit wird Sie verzaubern. Zur gemütlichen Einkehr mit hausgebackenen Kuchen lädt das neu eröffnete Arberseehaus ein.
 
4. Tag: Regensburg – spannende Einblicke
Bevor Sie nach einer guten Nacht in einen bestimmt erlebnisreichen Tag starten, erwartet Sie ein vielfältiges Frühstücksbüfett. Unser heutiges Ausflugsziel ist Regensburg. Die 2.000 Jahre alte Stadt, die viele für eine der schönsten überhaupt halten, zählt zum „UNESCO Welterbe der Menschheit“ und hat sehr viel zu bieten. Der historische Stadtkern Regensburgs ist praktisch vollständig erhalten. Nach Schätzungen verfügt die Stadt mit etwa 6.000 denkmalgeschützten Gebäuden über die meisten in Europa. Die Altstadt ist weltweit einzigartig, auf engem Raum drängen sich knapp tausend Baudenkmäler. Am frühen Nachmittag kehren wir ins Hotel zurück. Treffen Sie sich im Restaurant auf einen Kaffee, nutzen den Wellnessbereich oder gönnen sich eine Massage.
 
5. Tag: Heimreise
Familie Stefan Dietl wünscht eine gute Heimreise.
 
 
 

Copyright der Bilder auf dieser Seite:

Aussenansicht (c) Hotel Mariandl
Sänger (c) Hotel Mariandl
Regensburg (c) Val Thoermer - Fotolia.com
Donauschifffahrt (c) Donauschifffahrt Wurm & Noe GmbH & Co. KG

PDF

Ihre Reiseanmeldung nehmen wir gern in unserem Reisebüro in Biehla bei Kamenz entgegen oder telefonisch unter 0 35 78 / 30 37 02 oder per E-Mail an infoatbusreisen-behnisch.de oder Sie senden uns einfach hier unverbindlich Ihre Anfrage >> entgegen.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung