Blick von oben (c) Stadt Passau

Oster-Festtage im romantischen Donautal

Ein wahrer Traum – die Natur an der Donau

Bewaldete, steil abfallende Uferhänge tauchen in das ruhig strömende Wasser des Flusses. Und ganz plötzlich wechselt die Donau komplett ihre Richtung, um es im nächsten Moment gleich wieder zu tun. Das ist die Schlögener Schlinge – ein einzigartiges Naturwunder.

Leistungen
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Zu- und Ausstieg an Ihrer Haustür
  • Willkommensdrink im Hotel
  • 3x Übern. im guten Mittelklassehotel
  • 3x reichhaltiges Frühstücksbüfett
  • 3x 3-Gang-Genussmenü
  • Stadtrundfahrt Passau
  • 3-Flüsse-Schifffahrt auf Donau, Inn und Ilz
  • Reiseleitung am Ostersonntag
  • Nutzung des Wellnessbereiches
  • Ausflüge lt. Programm

Ortstaxe ist nicht im Preis enthalten.

   
02.04. - 05.04.2021 4 Tage
  439,- €
Einzelzimmerzuschlag 54,- €
 

Mädchen mit Osterhasen (c) AdobeStock_66639862

Schlögener Schlinge (c) WGD Tourismus GmbH,
 Fotograf Hochhauser

1. Tag: Willkommen an der Donau
Starten Sie mit uns Ihre Osterreise an die schöne blaue Donau. Unser Hotel liegt im romantischen oberösterreichischen Donautal, nahe der berühmten „Schlögener Schlinge“. Der Standort ist einzigartig, direkt am Ufer des mächtigen Donaustroms gelegen. Das stilvolle Restaurant im ehemaligen Schlossbereich, die Donauterrasse mit beeindruckendem Ausblick, der malerische Innenhof und die modern gestalteten Zimmer laden zum Wohlfühlen ein. Der Küchenchef und sein Team verwöhnen Sie mit Spezialitäten der österreichischen Küche, saisonalen Schmankerln und mediterranen Köstlichkeiten. Genießen Sie ein schönes Osterwochenende.

2. Tag: Passau – das „bayerische Venedig“
Drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen – aus dem Westen die Donau, dem Süden der Inn und dem Norden die Ilz – machen die Landschaft am Dreiflüsseeck zu einer einzigartigen Schönheit. Dazu die barocke Altstadt, die von italienischen Meistern im 17. Jahrhundert geschaffen wurde und in deren Zentrum sich majestätisch der Dom St. Stephan mit der größten Domorgel der Welt erhebt. Von der Festung Veste Oberhaus genießen Sie einen hervorragenden Blick auf die historische Stadtkulisse von Passau und die Ausflugsschiffe der Weißen Flotte. Freuen Sie sich auf eine gemütliche Drei-Flüsse-Schifffahrt auf Donau, Inn und Ilz. Passau ist immer eine Reise wert! Mit einem köstlichen Abendessen und einem abschließenden Drink an der Bar lassen wir den Tag romantisch ausklingen. Der Wein kommt von renommierten Winzern, das herrlich mundende Bier stammt von der Brauerei Baumgartner.

3. Tag: Liebliches Mühlviertel & Barocke Schönheit
Der Tag startet mit einem reichhaltigen Osterfrühstück mit Osterüberraschung. Gut gestärkt begeben wir uns auf unseren Sonntagsausflug. Das hügelige Mühlviertel nördlich der Donau ist bekannt für die schönen Steinblosshäuser, die es nur hier gibt. Wunderschön schmiegen sich die alten Steinblossfassaden der Bauernhöfe in die sanfte Mühlviertler Hügellandschaft und Ausblicke bis in die Alpen werden uns erfreuen. Diese romantische Region gilt als Geheimtipp Oberösterreichs. Weiter geht unsere Reise bis ins schöne Linz. Malerisch an der Donau gelegen, lockt die Stadt mit ihrer Barock- und Rokokofassade. Über der Stadt thront das Schloss. Wir zeigen Ihnen die schönsten Seiten von Linz. Sind Sie bereit für die Schlögener Schlinge? Auf unserem Weg zurück ins Hotel statten wir Haibach einen Besuch ab. Direkt an der Donauschlinge haben Sie Zeit für einen Spaziergang.

4. Tag: Heimreise

 

 

Copyright der Bilder auf dieser Seite:

Passau Blick von oben (c) Stadt Passau
Blick von oben (c) Stadt Passau
Mädchen mit Osterhasen (c) AdobeStock_66639862
Schlögener Schlinge (c) WGD Tourismus GmbH, Fotograf Hochhauser

PDF

Ihre Reiseanmeldung nehmen wir gern in unserem Reisebüro in Biehla bei Kamenz entgegen oder telefonisch unter 0 35 78 / 30 37 02 oder per E-Mail an infoatbusreisen-behnisch.de oder Sie senden uns einfach hier unverbindlich Ihre Anfrage >> entgegen.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung